Vorgehensweise

Beruf, Hobby, Partner, Tiere – es gibt vieles, was Sie in Buchform festhalten sollten. Lassen Sie Ihre Lebensgeschichte aufschreiben – von Marcel Maack, er ist Journalist, Autor und Texter.

Einer fremden Person persönliche Dinge zu erzählen, erfordert Vertrauen. Deshalb vorab der Hinweis, dass ich alle Informationen, die Sie mir geben, selbstverständlich diskret behandle und nur für Ihre Biografie verwende.

Vor dem Schreiben besuche ich Sie und wir führen ein intensives Gespräch. Ich stelle Ihnen dabei viele Fragen, doch Sie allein entscheiden, welche dieser Fragen Sie mir beantworten und welche nicht. Überhaupt gilt: Sie erzählen mir nur das, was Sie erzählen möchten.

Beim Schreiben Ihrer Memoiren gehe ich so vor, dass ich Ihnen abschnittsweise einzelne Passagen Ihrer Biografie vorlege. Sie haben dann Gelegenheit, mir Änderungswünsche mitzuteilen.

Wie viele Seiten Ihre Biografie umfassen soll und ob Sie von Ihren Lebenserinnerungen nur eines oder mehrere gedruckte Exemplare benötigen, besprechen wir vorab. Auch über die Höhe meines Honorars unterhalten wir uns vor Beginn meiner Arbeit. Wie hoch dieses ausfällt, hängt insbesondere von der Seitenzahl ab, für die Sie sich entscheiden.

Rufen Sie an oder mailen Sie mir!

Sie sind interessiert? Dann rufen Sie mich unverbindlich unter meiner Telefonnummer (0175) 528 42 61 an oder mailen Sie mir über mein Kontaktformular – gern erteile ich Ihnen noch nähere Informationen und unterbreite Ihnen ein Angebot.